Knopp Startseite

Startseite | Sprache wählen:

English English français

Mittwoch, 02. August 2017

Entdecken Sie das „KNOPPTIMUM“

CONTOPP® Beschleuniger Compound mit neuer Wirkstoffformel

Donnerstag, 20. April 2017

Ein Monument von Zaha Hadid in Antwerpen

CONTOPP® Fasercompound Duremit Hydro liefert starken Auftritt beim Havenhuis.

Mittwoch, 30. November 2016

Ökologisch Ausschreiben mit CONTOPP®

Beschleuniger auf dem DGNB-Navigator

Montag, 12. September 2016

Museo Storico Alfa Romeo - Wo Geschichte und Zukunft sich begegnen.

CONTOPP® Fasercompound Hydro liefert starken Auftritt für automobile Legenden.

Sonntag, 01. Februar 2015

Vertriebsprofis (m/w) gesucht!

Geschäftsfelder Zementestrich und Anhydrit. Bewerben Sie sich noch heute und werden Sie ein Teil der KNOPP Unternehmensgruppe – 30 Jahre „Vorsprung durch Innovation“.

DSR 2

Eigenschaften

DSR 2 reduziert das Trocknungsschwinden durch eine erhöhte Kohäsion in der Porenstruktur und eine erniedrigte Oberflächenspannung des Überschusswassers. Durch die Erniedrigung der Oberflächenspannung, werden gleichzeitig die Zugkräfte an den Kapillarwänden reduziert und somit die resultierende Schwindspannung reduziert.


DSR 2 ermöglicht

  • eine Erniedrigung des Trocknungsschwindens um bis zu 30% abhängig von der Rezeptur des Betons.
  • eine deutlich erhöhte Wasserdichtigkeit.
  • ein unveränderte Frisch- und Festbetoneigenschaften.
  • eine Schwindreduzierung in Zementfliessestrichen.

Anwendungsgebiet

  • Zur Herstellung von Hochleistungsbeton und Zementfließestrich mit reduziertem
    Trocknungsschwindmaß.

  • Zur Anwendung in zementär gebundenen Bauteilen, in denen Trocknungsschwindrisse nicht ausgeschlossen werden können und mit ernsten Konsequenzen zu rechnen ist, wie z.B. Brückenkappen, Parkgaragen, Weiße Wannen und Sicherheitsbehältern.

  • DRS 2 wird gewöhnlich in Kombination mit einem Fließmittel eingesetzt.

Technisches Datenblatt

Menü | Produkte

Knopp GmbH Chemische Produkte

design & cms by agentur.3wm